Insel Rügen

ist immer eine Reise wert.

 

Allee bei Putbus im HerbstEine traumhaft schöne Insel mit romantischen Häfen, weißen Kreidefelsen, grünen Alleen, rohrgedeckten Fischerhäusern, verspielter Bäderarchitektur und feinsandigen Stränden.

Viele Menschen aus ganz Deutschland schätzen und lieben die Insel. Es kursieren viele Superlative. Hier die wichtigsten:

 

 

 

Auf der Ostseeinsel scheint nach Messungen des Deutschen Wetterdienstes 1906 Stunden im Jahr die Sonne- soviel wie nirgendwo anders in Deutschland.

Kreideküste JasmundFast 1000 Quadratkilometer hat Rügen der Ostsee abgerungen. Die Insel ist 10-mal so groß wie Sylt und hat mehr Ostseeküste zu bieten als ganz Schleswig-Holstein.

Zahlreiche Naturschutzgebiete, flache Sandstrände, Steilküsten, Kreidefelsen und Blumenwiesen gibt es zu bestaunen. Sehenswert sind aber auch die neu errichtete Bernsteinpromenade in Binz, das Jagdschloss Granitz, sowie das Meereskundemuseum in Stralsund.

 

 

Jagdschloss GranitzViele berühmte Persönlichkeiten wie z.B. Ernst Moritz Arndt, C.D. Friedrich, Gerhard Hauptmann, und viele andere fanden auf Rügen Entspannung und Erholung.


Rügen bietet überall viel Interessantes und Erlebenswertes. Dazu gehört auch eine Fahrt mit der Kleinspurbahn "Rasender Roland" von Putbus über Binz, Sellin nach Binz oder eine Radtour. Einfach die Augen auf und drauf los.